Häufige Fragen

Allgemeine Fragen

Gesetzliche Zuzahlung. Welche Kosten kommen auf uns zu, wenn keine Befreiung vorliegt?

Das Gesundheitsreformgesetz sieht vor, dass pro Verordnung ein Betrag
von 10,00 € und für 28 Tage im Jahr 10 % der Leistung, als Eigenanteil,
an die Krankenkasse überwiesen werden muss. Die Kosten für den Rest
des Jahres übernimmt Ihre Krankenkasse.

 

Hier ein Rechenbeispiel:

Wundverband 1x Täglich
Kosten pro Einsatz 8,42 €
8,42 € x 28 Tage = 235,76 €
Eigenanteil 10 % = 23,58 €

zuzüglich 10,00 € Pauschalgebühr für die Ausstellung der Verordnung.

Sprechen Sie uns an. Wir ünterstützen Sie bei der Antragstellung. Sollten Sie bereits befreit sein entstehen keine Kosten und die Leistungen werden komplett von der Krankenkasse übernommen.

Zuletzt aktualisiert am 2013-02-17 von Anton.